Unser Dienstleistungsangebot

Die vielfältigen Probleme der Tiefenortung und der unterschiedliche Einsatz geophysikalischer High-Tech-Geräte erfordern ein hohes Maß an Wissen und Erfahrung.

Außer dem Geräteverkauf bietet OTG deshalb allen Unternehmen und Privatpersonen an, vor Ort in Deutschland und weltweit zu beraten und selbst mit eigenen Geräten Untersuchungen durchzuführen.
Hierzu stehen je nach Notwendigkeit u.a. folgende Geräte zur Verfügung: GPU08 oder GPU01 von OTG, Bodenradar, Magnetometer, unterschiedliche Metallsonden, wide ranch Detectoren.
Insbesondere bei Aufgaben, die sich in einem halben bis wenige Tage bearbeiten lassen, ist die Erteilung eines Dienstleistungsvertrages eine empfehlenswerte Alternative.
Viele Probleme lassen sich bereits innerhalb eines halben bis 1 Tag lösen.

Typische Aufgabenstellungen unserer Dienstleistung sind:

  • Suche nach alten Brunnen auf Privatgrundstücken
  • Suche nach Leitungen
  • Prüfung der Bodensituation bei Erwerb von Grundstücken und vor Baubeginn
  • auf Schwermetall-Altlasten
  • Verborgene Müll und Altlasten Deponien
  • Grundwasser
  • Hohlräume
  • Hilfestellung bei eingrenzbaren Tiefbauproblemen
  • Feststellung von nicht auffindbaren Rohrleitungen
  • Suche nach verlorenem oder verstecktem Gold, Silber und Diamanten auf bekanntem Gelände



Unsere Leistungen schließen ein

  • Eine Vorbesprechung
  • Beratung vor Ort
  • komplettes Equipment nach unserer Wahl
  • selbstständiger Einsatz vor Ort



Unsere Honorarpauschsätze

  • Halbtageshonorar, Einsatz vor Ort bis 4 Stunden 750€
  • Ganztageshonorar, Einsatz vor Ort bis 8 Stunden 1.400€
  • 2-Tages-Honorar, Einsatz vor Ort bis 16 Stunden 2.600€



Bei Überschreiten der Arbeitszeit vor Ort erhöht sich das Honorar um jeweils 190€/ angefangene Stunde bis max. zum nächst höheren Satz.
Zeiten der An- und Abfahrt berechnen wir pauschal mit 50% der Honorarsätze.
Bei Einsatz für Schatzexplorationen und Arbeiten für Medien gelten zusätzlich zu vereinbarende Vergütungen und Prämien.

Weitere Kosten

  • Anfahrt/Abfahrt innerhalb Deutschland, pro km 0,50€
  • Bei Einsatz in Europa Pauschalkosten nach Aufwand.
  • Notwendige Übernachtungen total 150€/Person
  • Auf alle Beträge rechnet sich die gesetzliche Mehrwertsteuer von z.Z. 19%.




Zahlungsbedingungen:

  • Bei Aufträgen innerhalb Deutschlands sind 500 Euro zuzüglich der Kosten für An- und Abfahrt vorab a Conto fällig;
    Restbetrag wird sukzessive mit Ausführung fällig und ist zahlbar spätestens nach Leistungsende, sofort ohne Abzug.
  • Bei Aufträgen außerhalb Deutschlands ist der voraussichtliche Gesamtbetrag vorab fällig; evtl. Mehraufwand ist vor Ort vorab zahlbar.


Hinweise:
Die vorgenannten Leistungen von OTG beziehen sich auf die Ortung und die Auswertung der Ergebnisse vor Ort.
OTG wird ausschließlich im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen tätig.
Der Auftraggeber versichert gegen keine rechtlichen Bestimmungen oder Auflagen zu verstoßen und zur Auftragsvergabe befugt zu sein.
Grabungen oder anderweitige handwerkliche Arbeiten gehören nicht zum vorgenannten Leistungsumfang, sondern sind durch den Auftraggeber sicher zu stellen.
Die Arbeit der OTG bezieht sich ausschließlich auf die eigenständige Leistungserfüllung. Es gelten die jeweils aktuellen AGB.
Ihr OTG-Ortungstechnik Team